die Onleihe Oberlausitz. Asperger-Autismus und Mentales Training

Seitenbereiche:


Inhalt:

Autismus ist eine tiefgreifende Entwicklungsstörung! Diese Beschreibung war der Autorin schlicht zu wenig und so versucht sie, selbst Mutter eines Asperger-Autisten und diplomierte Mentaltrainerin, genauer zu erläutern, was sich in der Entwicklung tiefgreifend gestört entwickelt haben muss, damit die Diagnose "Asperger-Autismus" gestellt werden kann. Das Buch stellt in Frage, ob die Bezeichnung "Störung" überhaupt gerechtfertigt ist und zeigt gleichzeitig - nicht nur Mentaltrainern, sondern auch Ärzten, Therapeuten und Eltern - Wege auf, als NT (Neurotypische) mit Menschen, die eine besondere Wahrnehmung besitzen, offener und toleranter umzugehen. DI Verena Gritsch ist Diplomierte Mentaltrainerin, Dipl. Mediatorin, Trainerin und Kinesiologin und selbst Mutter eines Jungen, der die Diagnosen Asperger-Autismus und ADS hat. Die Autorin sieht Asperger-Autismus weniger als ein Handicap, sondern als eine besondere Form der Wahrnehmung, die es sich lohnt, genauer zu betrachten.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können