die Onleihe Oberlausitz. Dreizehnhundert Ratten

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein Mann legt sich nach dem Tod seiner Ehefrau eine Schlange zu. Doch schon die erste Ratte, die er an sie verfüttern will, erregt sein Mitleid. Er besorgt weitere Ratten, damit die anderen nicht so einsam sind, und, ehe er sichs versieht, wird aus der Schlangengrube ein Rattennest.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können