die Onleihe Oberlausitz. Inklusion und Gerechtigkeit

Seitenbereiche:

Inklusion und Gerechtigkeit

Inklusion und Gerechtigkeit

das Recht behinderter Menschen auf Teilhabe

Autor*in: Felder, Franziska

Reihe: Campus Forschung

Jahr: 2012

Sprache: Deutsch

Umfang: 321 S.

Verfügbar

Inhalt:
Behinderte Menschen haben ein Recht auf Inklusion. Franziska Felder liefert dafür eine ethische Begründung, die der teilweise sehr emotional geführten Debatte eine rationalere Grundlage verleiht: Welche Ansprüche lassen sich auf der Grundlage moralischer Rechte legitimieren und welche müssen dem freiwilligen Verhalten von Menschen überlassen bleiben? Auch zeigt sich, dass die normative Bedeutung von Inklusion in der Ermöglichung und Absicherung von Freiheit, Anerkennung und Entwicklung liegt und dass Inklusion für das gute Leben von Menschen eine herausragende Bedeutung hat.
Autor(en) Information:
Franziska Felder, Dr. phil., ist Studienleiterin des Bereichs "Gesellschaft und Behinderung" an der Paulus-Akademie Zürich und Assistentin am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich.

Titel: Inklusion und Gerechtigkeit

Reihe: Campus Forschung

Autor*in: Felder, Franziska

Verlag: Campus

ISBN: 9783593412832

Schlagwort: Behinderung, Inklusion, Teilhabe, Ethik

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Gesellschaft, Behinderte Menschen

Dateigröße: 13 MB

Format: PDF

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage