die Onleihe Oberlausitz. Bewegte bis stürmische See

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein Bed & Breakfast in der Bretagne. Hierher haben sich Maryline und William - sie Ex-Modell, er Ex-Rockstar - nach wilden Jahren in New York zurückgezogen. Doch mit dem beschaulichen Leben ist es vorbei, als eines schönen Morgens die Leiche einer jungen Frau am Strand liegt. Direkt vor ihrer Haustür! Und mitten in der Hochsaison! Schlimm genug, dass die Polizei unangenehme Fragen stellt, aber hätte denn unbedingt Inspecteur Simon Schwartz, Marylines Jugendliebe, die Ermittlungen leiten müssen? Liebeswirrungen, die Suche nach dem Mörder - bald ist in dem verschlafenen Küstenort nichts mehr, wie es war.

Autor(en) Information:

Sophie Bassignac wurde 1960 in Dieppe geboren und lebt in Paris. Für ihren Roman Vielleicht ist es Liebe (2013) wurde sie mit dem Literaturpreis der Madame Figaro ausgezeichnet. Zuletzt erschienen bei Atlantik ihre Romane Das Leben ist zu bunt für graue Tage (2016) und Familiäre Verhältnisse (2018).

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können