die Onleihe Oberlausitz. Der Geschmack von Kullerpfirsich

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Der Geschmack von Kullerpfirsich
 
 
Roman
 
Autor:
 
Jahr:
2018
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783961482849
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
361 S.
Dateigröße:
919 KB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Bewegend und doch beschwingt - ein Roman über Abschied und Neubeginn: 'Der Geschmack von Kullerpfirsich' von Hanna Roos jetzt als eBook bei dotbooks. Sie nimmt alles mit einer Portion Humor - darum wirft Julia Rose, Lehrerin aus Leidenschaft und vergnügte 50 superplus, so leicht nichts aus der Bahn. Aber dann erkrankt ihre Mutter ... und auf einmal ist nichts mehr so, wie es früher war: Julia reibt sich auf zwischen ihrem Beruf und den täglichen Besuchen im Pflegeheim bei einer Frau, die ihr von Tag zu Tag fremder wird und doch so unendlich vertraut ist. Nur eins ist jetzt noch klar: Es ist kein guter Moment, um ihr eigenes Leben noch einmal gründlich umzukrempeln. Und an ein neues Glück kann Julia nun gerade wirklich keinen Gedanken verschwenden. Aber manchmal sind die denkbar schlechtesten Momente genau die, in denen das Schicksal uns ein besonderes Geschenk macht ... Ein Buch zum Lachen, ein Buch zum Weinen: Hanna Roos versteht es, mit viel Gefühl über die Regentage des Lebens zu schreiben - und humorvoll davon zu erzählen, wie es sich anfühlt, wenn wieder erste Sonnenstrahlen durch die Wolken brechen. Jetzt als eBook kaufen und genießen: 'Der Geschmack von Kullerpfirsich' von Hanna Roos. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. Hanna Roos ist das Pseudonym einer erfolgreichen Hamburger Autorin von Familensagas, Krimis und Liebesromanen. Vor ihrer Karriere als Romanautorin tourte sie als Sängerin und Kabarettistin über deutsche Kleinkunstbühnen, hat etliche Soloprogramme geschrieben und als Sitcomautorin gearbeitet. In 'Der Geschmack von Kullerpfirsisch' verarbeitet Hanna Roos auch eigene Erfahrungen: Ihre Mutter leidet unter vaskulärer Demenz. 'Ich halte grundsätzlich nicht viel von 'heiligem Ernst'', sagt sie über ihren Roman, 'und bin sicher, dass man auf verlorenem Posten steht, wenn man das Leben und seine Schicksalsschläge nicht mit einer ordentlichen Portion Humor nimmt. Eine Demenz ist nun alles andere als lustig, aber darüber, wie eine gestandene Frau von 50 superplus mit den Ausfällen ihrer Mutter und deren kindlicher Sturheit kämpft, darf man getrost schmunzeln und lachen.'
 

Autor(en) Information:

Hanna Roos ist das Pseudonym einer erfolgreichen Hamburger Autorin von Familensagas, Krimis und Liebesromanen. Vor ihrer Karriere als Romanautorin tourte sie als Sängerin und Kabarettistin über deutsche Kleinkunstbühnen, hat etliche Soloprogramme geschrieben und als Sitcomautorin gearbeitet. In 'Der Geschmack von Kullerpfirsisch' verarbeitet Hanna Roos auch eigene Erfahrungen: Ihre Mutter leidet unter vaskulärer Demenz. 'Ich halte grundsätzlich nicht viel von 'heiligem Ernst'', sagt sie über ihren Roman, 'und bin sicher, dass man auf verlorenem Posten steht, wenn man das Leben und seine Schicksalsschläge nicht mit einer ordentlichen Portion Humor nimmt. Eine Demenz ist nun alles andere als lustig, aber darüber, wie eine gestandene Frau von 50 superplus mit den Ausfällen ihrer Mutter und deren kindlicher Sturheit kämpft, darf man getrost schmunzeln und lachen.'
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
14 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5
 
 
 
 
 
 
 

Ausleihbedingungen

 
 
eBook 14 Tage
eAudio 7 Tage
eVideo 7 Tage
ePaper / eMagazines 1/24 Std.
   
Ausleihen pro Nutzer 10
Vormerkungen 5
Reservierungsdauer 48 Std.
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen