die Onleihe Oberlausitz. Das Jahr des Erwachens

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das sexuelle Erwachen einer jungen Frau in den amerikanischen Südstaaten der 1930er Jahren North Carolina in den 1930er Jahren, der Zeit der Weltwirtschaftskrise: Theodora Atwell ist fünfzehn Jahre alt, als sie in das Yonahlossee Riding Camp, ein Pensionat für höhere Töchter aus dem amerikanischen Süden, geschickt wird, weil ihre Eltern sie für einen Unglücksfall in der Familie verantwortlich machen. Das Internatsuniversum mit seinen strikten Regeln und den Ritualen der Mädchen, die sich durch Reichtum, Schönheit und Reitkünste definieren, steht in krassem Gegensatz zu der freien Kindheit, die Thea zu Hause in Florida erlebt hat. Doch anstatt dass Theas Temperament gebändigt wird, bricht die Natur sich ihre Bahn, und ein Skandal droht, als sie sich auf eine riskante Affäre einlässt.

Autor(en) Information:

A. Beatrice DiSclafani, 34 Jahre alt, wuchs in Florida auf. Sie studierte an der Emory University und machte ihren Master an der Washington University, wo sie heute Creative Writing lehrt. Sie lebt in St. Louis. Ihr Debütroman, "The Yonalossee Riding Camp for Girls" (2012) war ein New-York-Times-Bestseller und wurde von der Kritik hoch gelobt. Seither wird sie in den USA als neue, junge Erzählstimme gehandelt. "Nach der Party" ist ihr zweiter Roman, der Presse und Publikum begeisterte.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können