die Onleihe Oberlausitz. ¬Der¬ lange Weg der Tamara Schikow

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der Weg von Tamara Maria Schikow, genannt Tammy, ist von Anfang an steinig, aber als ihre Tochter Helen geboren wird, scheint sich alles zum Besseren zu wenden. Für mehr als ein Jahrzehnt finden Tammy und Helen ein Zuhause in einer Gärtnerei in Bochum. Doch dieses Glück kann nicht ewig währen. Plötzlich verschwindet Helen spurlos. Tammy begibt sich auf eine lange Reise, um ihre Tochter zu finden, gegen alle Widerstände.

Autor(en) Information:

Karsten Klein-Ihrler wurde 1966 in Recklinghausen geboren, lebt aber seit seinem Studium an der Ruhr Universität in Bochum. Nach einigen freien Tätigkeiten beim Grillo Theater in Essen und dem Bochumer Lokalradio, arbeitet er mittler­weile seit über 20 Jahren bei einem großen Logistikunternehmen. Er ist verheiratet und hat einen erwachsenen Sohn. Das Schreiben hat ihn seit seiner Jugend immer begleitet. Neben einem Theaterstück, wurden bereits einige Romane und Kurzgeschichten veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können